Gleitsichtlinsen, Simultan, Mehrstärken, Modifiziert, Fernlinsen, Monovision, Simultan, Alternierend
Haben Sie Mühe auf verschiedene Distanzen zu fokussieren? Dann kann es sein, dass Sie an einer Altersfehlsichtigkeit (Presbyopie) leiden.
 
Wir haben verschiedene Lösungen für Sie um das Sehen in alle Distanzen wieder zu ermöglichen.
​​
Unten sehen Sie eine Übersicht über möglichen Variationen, die eine gute Sicht von Nah bis Fern erlauben.
Welche Variation die Richtige für Sie ist, wird in der Linsenanpassung mit Ihnen evaluiert.
Gleitsicht - Linsen

Gleitsicht - Linsen

Alle weiche Linsen und ein paar flexible Linsen sind nach diesem Prinzip gefertigt. Die Optik ist von Zentrum nach Aussen konzentrisch verlaufend anders angefertigt. Hier entscheidet der visuelle Kortex mit welcher Bildschärfe er sehen will.

Bifokal - Linsen

Bifokal - Linsen

Flexible Linsen können wie ein Bifokal oder ähnlich angefertigt werden. Weil diese Linsen mobil auf der Hornhaut bleiben, kann der Blick bei Augensenkung in eine andere Zone verschieben als beim Blick gerade aus. Dies ähnelt am ehesten einer bekannten Gleitsichtbrille. Der Erfolg auf eine klare Sicht ist hier mitunter anderem am Grössten.

Monovision

Monovision

Mit Monovision versteht man die unterschiedliche Distanzeinstellung vom linken und rechten Auge. Hierfür braucht es Zeit bis das Gehirn lernt damit umzugehen. Personen, welche damit klar kommen haben eine perfekte Optik in die Ferne und die Nähe.

Linsen mit Brille kombiniert

Linsen mit Brille kombiniert

Gibt es gewisse Gründe, dass die anderen Versionen ungenügend bleiben, gibt es immer noch die Möglichkeit, die wichtige Sehdistanz, welche im Alltag viel zum Einsatz kommt mit Linsen auszukorrigieren, und für die anderen Distanzen eine zusätzliche Brille anzufertigen, welche dann über die Linsen getragen wird.

Kombinierte Varianten

Kombinierte Varianten

Je nach Visueller Verarbeitung, Wunsche, Komfort usw, können diese Varianten auch kombiniert werden um die gewünschte Qualität zu erreichen.